VDP-Akademie
Online-Seminar

Freitag, 11.06.2021 von 13:00 bis 16:00 Uhr 

Inhalte:
Das Belastungserleben von Lehrkräften scheint in Zeiten von Corona wieder zunehmend an Aktualität zu gewinnen. Angst vor Ansteckung, häufig wechselnde Rahmenbedingungen, neuartige Lehrformate oder die „always on“-Mentalität verändern den Alltag und das Berufsleben tiefgreifend. Doch bereits vor mehr als 100 Jahren wurde auf spezifische Stressauslöser und typische Erkrankungsbilder im Lehrberuf verwiesen. Damals wie heute sind Lehrkräfte immer wieder neuen, teils unvorhersehbaren Anforderungen im Schuldienst ausgesetzt. Wenn sich Personen trotz gravierender Belastungen gesund entwickeln, spricht man von Resilienz. Resilienz ist keine angeborene Eigenschaft, sondern die Fähigkeit, erfolgreich mit belastenden Lebensumständen und Stressfolgen umgehen zu können.

Im Seminar erhalten Sie einen Überblick darüber, welchen Handlungsspielraum Sie nutzen können, um Ihre Resilienz zu stärken und damit ihre Gesundheit zu erhalten oder wiederzuerlangen. Finden Sie heraus, welche über Ihre Arbeitssituation hinausgehenden Stressoren und Ressourcen Ihre Leistungs- und Belastungsfähigkeit beeinflussen und wie Sie proaktiv Ihre Gesundheit fördern.

Themen:
  • Sensibilisierung für das Thema Resilienz am Arbeitsplatz
  • Erkennen individueller Risiko- und Schutzfaktoren durch Analyse typischer Denk- und Verhaltensmuster und deren (dys)funktionale Rolle bei der Ressourcenentwicklung
  • Bewusstwerden, welche persönlichen Ressourcen aufgebaut werden sollen
  • Praktische Übungen zum Ressourcenaufbau und zur Stresskompetenz

Referent*in der GfdB:

Die Digitalakademie der Gesellschaft für digitale Bildung (GfdB) agiert bundesweit mit einem Team aus zertifizierten, ausgebildeten und erfahrenen Referent*innen mit bildungswissenschaftlichem und pädagogischem Hintergrund. Die GfdB möchte Schülerinnen und Schülern digitalen Unterricht ermöglichen und sie zeitgemäß auf das 21. Jahrhundert vorbereiten. Sie unterstützt Schulen mit ihren ganzheitlichen Lösungen dabei, digitale Lernwelten für sich zu entdecken, sie zu implementieren und nachhaltig zu verfolgen.

Kosten:
VDP-Mitglieder:            139,- €  
Nicht-Mitglieder:           159,- €  

Bitte überweisen Sie Ihre Teilnahmegebühr erst nach Erhalt der Rechnung. 
Beinhaltende Leistungen: Webinarteilnahme, Webinarunterlagenunterlagen, Teilnehmerzertifikat

>>Ausschreibungsunterlagen

Anmelden:
Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte die beigefügte Faxantwort und senden Sie diese an +49 30/28 44 50 88 9 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Gern können Sie sich auch direkt online anmelden: Anmeldung                  


Anmeldeschluss ist der 07.06.2021. Ab 12 Anmeldungen eröffnen wir eine Warteliste.
Gutachten zur „Staatlichen Infrastrukturverantwortung für das Lehrpersonal freier Schulen“ von Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio 

shutterstock Grundgesetz web

privatschulfreiheit-de
Die neue Freie Bildung ist da!
page 1