REFERENT/IN (M,W,D)

in Teilzeit (30 Std./Woche). Die Stelle ist unbefristet mit Option auf Erhöhung der wöchentlichen Arbeitszeit. Die Arbeitszeit verteilt sich auf fünf Arbeitstage.

Ihre Aufgaben:

  • Politische Interessenvertretung, u.a. Monitoring und Begleitung von bundespolitischen Gesetzgebungsverfahren
  • Entwicklung von bildungspolitischen Positionen
  • VDP Gremienarbeit
  • Veranstaltungs- und Kongressmanagement
  • VDP Akademie

Ihr Profil:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Politikwissenschaft, Sozialwissenschaften, Pädagogik, Kommunikationswissenschaften oder Verwaltungswissenschaften)
  • Berufserfahrungen in den  Bereichen Public Affairs und Veranstaltungen aus der Politik oder Unternehmen
  • Hervorragende schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Verständnis von Social-Media und digitaler Kommunikation
  • Fähigkeiten zum selbständigen Arbeiten, Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative
  • Kenntnisse des deutschen Schul- und Weiterbildungssystems
  • Verbandserfahrungen wünschenswert

Wir bieten:

ein interessantes, vielfältiges Arbeitsumfeld und einen modernen Arbeitsplatz in einem motivierten, eng zusammenarbeitenden Team im Herzen von Berlin sowie die Möglichkeit, sich durch Ihr aufgeschlossenes Wesen persönlich bei uns einzubringen.

Sie sind interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellungen – ausschließlich per E-Mail – an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (z. Hd. Herrn Dietmar Schlömp)

Stellenausschreibung als PDF
Gutachten zur „Staatlichen Infrastrukturverantwortung für das Lehrpersonal freier Schulen“ von Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio 

shutterstock Grundgesetz web

privatschulfreiheit-de
Die neue Freie Bildung ist da!
page 1