Startseite
Zunehmend erreichen uns Fragen zur Ersatzschulfinanzierung und insbesondere den Schulgeldbeiträgen in der momentanen Situation.
 
Eines ist in den vergangenen Tagen deutlich geworden: Schulen in freier Trägerschaft sind anpassungsfähig und sind derzeit dabei in Erfüllung ihres grundgesetzlichen Auftrages den Schulalltag auch in der Krise zu ergänzen und zu bereichern. Über verschiedene Wege, (reform-) pädagogische Methoden und unter großem Einsatz ihrer Lehrkräfte und Mitarbeiter wird der Unterrichtsbetrieb auch unter veränderten Bedingungen qualitativ und hochwertig aufrechterhalten – in den meisten Fällen durch digitale Medien unterstützt und in einer anderen Form als bisher. Sie erfüllen also – wenn auch unter erschwerten Bedingungen - ihren Bildungsauftrag. Es steht somit außer Frage, dass sie weiterhin einen grundsätzlichen Anspruch auf staatliche Förderung und auch auf Schulgeld haben!

Über weitere Entwicklungen halten wir Sie auf dem Laufenden.

Bleiben Sie gesund!

In der Coronakrise leisten Privatschulen 100% Schule
Verband fordert schnelle Auszahlung der Digitalpaktmittel

Pressemitteilungen

In der Coronakrise leisten Privatschulen 100% Schule - Verband fordert schnelle Auszahlung der Digitalpaktmittel

27.03.2020

Nr. 1/20
Berlin, 26. März 2020. Schulen und Bildungseinrichtungen sind von den Auswirkungen der Corona-Pandemie besonders gefordert. Eines ist in den vergangenen Tagen deutlich gewor­ den: Schulen in freier Trägerschaft sind anpassungsfähig und sind derzeit dabei in Erfüllung ihres gr...

Privatschulen bewegen das Bildungssystem

19.11.2019

Nr. 8/19

Berlin, 20. November 2019. Vom 21. bis 22. November diskutieren beim bundesweit größten Privatschulkongress in Hamburg 300 Schulträger aktuelle und zukunftsweisende Bildungsthemen. Unter dem Motto „70 Jahre Privatschulfreiheit“ nimmt der VDP Bundeskongress Bezug auf das Gr...

Mehr als eine Million Schüler an Privatschulen

19.11.2019

Nr. 7/19

Berlin, 20. November 2019. Privatschulen in Deutschland erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, ist die Schülerzahl für das Schuljahr 2018/2019 erneut gestiegen. Erstmals lernen 1.002.732 Schüler an den allgemein- und berufsbi...

«
»
Gutachten zur „Staatlichen Infrastrukturverantwortung für das Lehrpersonal freier Schulen“ von Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio 

shutterstock Grundgesetz web

privatschulfreiheit-de
Die neue Freie Bildung ist da!
Grafik HP