VDP-Akademie
Zeit und Ort:
Dienstag, 28.03.2017 von 11:00 bis 17:00 Uhr und
Mittwoch, 29.03.2017 von 10:00 – 16:00 Uhr
VDP Bundesgeschäftsstelle, Reinhardtstraße 18, 10117 Berlin

Seminarinhalte:
„… und wenn es Ihnen gefallen hat, empfehlen Sie uns bitte weiter!“: Den Klassiker kennen Sie, er mag im 21. Jahrhundert ein wenig aus der Zeit gefallen wirken – und doch ist er in seinem Kern heute relevanter als je zuvor. Denn trotz steigenden Anteils von Schulen in Freier Trägerschaft an der gesamten Schülerzahl, trotz neuer Chancen aus dem Flüchtlingsstrom junger Menschen gilt: Demografie-Falle und Finanz-Fragen erschweren es immer mehr, den Nachwuchs zu sichern. Wie Sie mithilfe von Reputations-Management mehr Nachfrage mit weniger Aufwand schaffen, darum geht es an diesen beiden Workshop-Tagen. Seien Sie neugierig auf Vorschläge als Input, Erkenntnisse aus dem Austausch, Instrumente für Ihr erfolgreiches Anwenden im Alltag. Stark Transfer-orientiert durch Workshop-Teile und weiter führende Unterlagen.

Folgende Inhalte werden an den beiden Seminartagen vermittelt:

Dienstag, 28.03.2017:
• Ihre Kunden & Sie: Lassen Sie Ihre Kunden für Sie sprechen! Aktivieren Sie Ihre Kontakte mit Mund-Propaganda
• Welche Ansätze gewinnen Sie aus Produkt-Entwicklung und Konditionen?
• Quellen: CRM, Kunden-Zufriedenheit, Interessen …
• Ihre Chancen privat: Alumni, Förderverein, Elternvertretung …
• Kunden werben Kunden: Aktionen, Struktur, Belohnung?
• Abgrenzen zu MLM (Multi-Level-Marketing)
• Aktionen entwickeln in Workshops

Mittwoch, 29.03.2017
• Reputations-Management im Internet: Soziale Medien, Portale (Bewertung, Arbeitgeber …)
• Schlüssel-Werte evaluieren: Welche KPIs setzen Sie ein?
• Persönliche Kontakte nutzen: Beratung, Unterricht, Events
• (Gesprächs-Leitfaden entwickeln, auch für Telefonate – oder Texte für Social-Media: Workshopteil in Einzel- oder Gruppenarbeit, Ergebnisse teils ins Plenum)
• Ihre Chancen business: Kooperationen (mit Firmen, anderen Schulformen, …), Vermittler
• Kreativ Ideen entwickeln und die sinnvollen umsetzen
• Prozess via 6-3-5 Brainwriting, ABC und Projektdefinition: Kurz-Workshop inklusive
• Fazit: Empfehlungen erfragen = Klebstoff für Kunden-Bindung?!
• Zusammenfassung, Feedback, Transfersicherung (u.a. Fachartikel nach Wahl), Ausblick

Referent: 
Hanspeter Reiter ist Sprachwissenschaftler M.A. phil. und Werbeberater BAW. Seine langjährige Erfahrung in Bereich Werbung und Vertrieb gibt er als Trainer, Berater und Autor weiter. Schwerpunkte sind bei ihm  Bildungsanbieter, Medien und Finanzdienstleistung. Als Vorstandssprecher des Weiterbildungsverbandes GABAL e.V. hat er neueste Entwicklungen in der Branche genauestens im Blick. Gleichzeitig fungiert er als Vorsitzender der Prüfungskommission „Kaufleute für Marketingkommunikation“ bei der IHK Mü./Obb. sowie im bundesweit zentralen Zwischenprüfungsausschuss der IHK Nordwest. Zu seinen Fachbüchern zählen u.a. „Handbuch Marketing für Weiterbildner“ (mit Birgit Lutzer), „Akquise einfach so nebenbei - für Freiberufler und KMU“ und „Effektiv telefonieren“.

Ihre Anmeldung:
Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte die beigefügte Faxantwort und senden Sie diese an +49 30/28 44 50 88 9 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Gerne können Sie sich auch online anmelden unter http://bit.ly/2lo8ZOF
Anmeldeschluss ist der 20.03.2017. Ab 24 Anmeldungen eröffnen wir eine Warteliste.

Kosten:
VDP-Mitglieder  459,- €
Nicht Mitglieder  539,- €

>>Anmeldung & weitere Informationen