Leistungsspektrum
Interessenvertretung:
Der VDP vertritt durch hauptamtliche Mitarbeiter in der Bundesgeschäftsstelle und in den Landesverbänden sowie durch ehrenamtliche Unterstützer die Interessen seiner Mitglieder und des freien Schulwesens. Der VDP unterhält enge Kontakte zu Politikern, Ministerien und obersten Behörden. Er pflegt einen regelmäßigen Austausch zu anderen Verbänden, Organisationen und wissenschaftlichen Einrichtungen.

Öffentlichkeitsarbeit und Information:
Der VDP unterhält eine Pressestelle, die in engem Kontakt zu allen wichtigen Medien steht.

Juristische und steuerrechtliche Unterstützung:
Zur Unterstützung in juristischen Fragen, werden die Mitgliedsschulen laufend über aktuelle Entscheidungen der Gesetzgebungsinstanzen und der zuständigen Gerichte informiert.

International:
Die bildungs- und arbeitsmarktpolitischen Aktivitäten des VDP konzentrieren sich nicht nur auf Länder- und Bundesebene, sondern orientieren sich zum Beispiel auch an Verfahren und Vorgaben des Europäischen Parlaments und der  EU-Kommission in Brüssel. Der VDP  beobachtet das internationale Bildungsgeschehen, berichtet über bildungspolitische Projekte und unterstützt freie Bildungseinrichtungen bei ihren internationalen Kooperationen.

Qualitätsgemeinschaft:
Der VDP unterstützt die Bemühungen seiner Mitgliedsschulen um höchstmögliche Qualität. Er hat dar-an mitgewirkt, die für industrielle Fertigung entwickelten Qualitätsnormen nach DIN EN ISO 9000 ff. auf das Bildungswesen zu übertragen. 

Netzwerk und Informationsaustausch:
In den Fachgruppen des Dachverbandes und Arbeitsgremien der Landesverbände haben alle Mitglieder die Möglichkeit sich zu informieren, Inhalte mitzugestalten und wichtige Kontakte zu knüpfen. Auch mit den Fördermitgliedern findet ein regelmäßiger Austausch statt.

Bundeskongress:
Jedes Jahr im November veranstaltet der VDP einen mehrtägigen Bundeskongress – jeweils wechselnd in der Hauptstadt eines anderen Bundeslandes. In Foren, Workshops, Podiumsdiskussionen und Fachgruppensitzungen werden aktuelle politische und fachspezifische Themen behandelt.

VDP-Akademie:
Zu aktuellen Bildungsthemen veranstaltet der Dachverband und seine Landesverbände Fachseminare, Fortbildungen und wissenschaftliche Symposien.