Fachgruppen
In der globalisierten Welt ist ein regelmäßiger Blick über den Tellerrand für Bildungseinrichtungen unverzichtbar.
Durch die Internationalisierung des Bildungssektors ist es immer wichtiger, neue Bildungskonzepte kennenzulernen und internationale Beziehungen zu pflegen.
Deshalb wurde die VDP-Fachgruppe „Internationales“ ins Leben gerufen.

Sie ist bewusst schulübergreifend ausgerichtet, das heißt unabhängig von den anderen Fachgruppen im VDP.
Alle VDP-Einrichtungen sollen dadurch – unabhängig von der Schulform – eine Möglichkeit bekommen, sich zu internationalen Bildungsthemen auszutauschen.
In der Fachgruppe sollen unter anderem Schulkonzepte und Best-Practice Beispiele aus anderen Ländern genauer betrachtet und gemeinsame Anknüpfungspunkte für VDP-Schulen erarbeitet werden.
die neue Freie Bildung ist da!
Grafik HP