Mitglieder-News
„Viva Italia!“ über den Dächern Baden-Badens

(Baden-Baden) – Noch bevor die Schüler im Land in die wohlverdienten Sommerferien starten, kommt am Samstag, 26. Juli, beim großen Terrassenfest des Pädagogiums bereits Urlaubsstimmung auf: Unter dem Motto „Viva Italia!“ holt die traditionsreiche Ganztags- und Internatsschule ein kleines Stück Italien auf den Baden-Badener Schlossberg und verwöhnt ihre Gäste von 10 bis 22 Uhr mit einem bunten Programm, Sport und Spiel sowie typisch italienischen Köstlichkeiten. Die gesamte Bevölkerung ist eingeladen, gemeinsam mit der Schulgemeinschaft auf den wunderschönen Terrassen rund um das Gebäudeensemble des Päda zu feiern.  

Mit Musik, Theater, Tanz und Akrobatik nehmen die Akteure aus allen Altersstufen des Päda ihre Gäste ab 12 Uhr mit auf die Reise in den Süden. „Asterix und Obelix in Italien“ sind hierbei ebenso vertreten wie die Theater-AG mit „Very British in Italy“ oder der Chor, der „Allegro, Adagio und Con fuoco“ beisteuert. Und wer italienische Musik liebt, ist ab 17 Uhr bei der Band „Eros Amaretti“ genau richtig.

Geschicklichkeit, Kraft, sportlicher Ehrgeiz und eine Prise Glück sind nötig bei verschiedenen Spielen und Wettkämpfen wie zum Beispiel dem Leitergolf oder der Wurfwand. Beim Menschen-Tischfußball kommt noch einmal WM-Atmosphäre auf. Und für diejenigen, die Sport lieber mit dem Kopf betreiben, stehen die Schachtrainer des Päda für eine Simultan-Partie bereit. Auf dem Handwerkermarkt warten toskanische Acrylbilder, venezianische Masken, Kräuteressig und -öle und vieles mehr auf Abnehmer. Auch lohnt ein Abstecher zum Bücher- und CD-Trödelmarkt oder zum Losstand.

Für Entspannung zwischen all den Aktivitäten sorgt eine Chill-out-Zone auf der Panoramaterrasse mit herrlichem Blick über Baden-Baden. Dort verwöhnt das Cafe Piccolo Castello seine Gäste zu italienischen Saxophonklängen mit Milchshakes, Eiscafé oder Bruschetta. Aber auch sonst kommt das leibliche Wohl nicht zu kurz. Mit Antipasti, Pizza, Pasta, Salaten, Scampi-Spießen und vielem mehr schöpfen die Verpflegungsteams aus der großen kulinarischen Vielfalt Italiens.

Alle zwei Jahre organisiert das Päda mit all seinen Schulzweigen – von der Kinderkrippe bis zu den Gymnasien – ein gemeinsames Schulfest. Ebenfalls bereits Tradition ist, unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ den Erlös des Terrassenfestes einer gemeinnützigen Kinderhilfsaktion zukommen zu lassen. In diesem Jahr ist es die Initiative „Nepal – Kinder – Overlack“, welche den Bau und die Unterhaltung von Schulen in Nepal fördert und damit vielen nepalesischen Kindern den Zugang zu Bildung ermöglicht.  

Weitere Informationen auf www.paeda.net